Nachrichten 2022

Atomkraftwerke endgültig stilllegen

Das Themenspektrum in der ersten Ortsverbandssitzung nach der Sommerpause erstreckte sich über alle politischen Ebenen, von der Bundes- über die Landes- bis zur Kommunalpolitik.

Weiterlesen …

Fahrradklimatest des ADFC 2022

Alle zwei Jahre führt der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC) bundesweit online einen Fahrradklimatest durch. Er läuft vom 1. September bis zum 30. November 2022 unter https://fahrradklima-test.adfc.de. Das ist eine gute Gelegenheit, auf Stärken und Schwächen der Radverkehrsinfrastruktur in der eigenen Stadt aufmerksam zu machen.

Weiterlesen …

Bad Mergentheim entdeckt den Klimaschutz

Endlich wird Wirklichkeit, worauf wir Grüne schon seit vielen Jahren drängen: Die Stadt Bad Mergentheim will ein Klimaschutzkonzept entwickeln. Darüber informiert sie in einer aktuellen Pressemitteilung. Diese vermittelt ungewollt den Eindruck, als sei das eine neue Initiative der Stadtverwaltung. Verschwiegen wird die lange Vorgeschichte.

Weiterlesen …

Achtung: Bad Mergentheimer Bodenrichtwerte sind veraltet!

Alle Grundstückseigentümer:innen müssen zwischen dem 1. Juli und 31. Oktober 2022 gegenüber dem Finanzamt elektronisch eine Grundsteuererklärung abgeben. Dafür benötigt man den sogenannten Bodenrichtwert seines Grundstücks. Die Bodenrichtwertkarten der Stadt Bad Mergentheim, die sie auf ihrer Homepage veröffentlicht hat, sind allerdings nicht aktuell und dürfen nicht für die Grundsteuererklärung genutzt werden!

Weiterlesen …

Bad Mergentheim bekommt einen Fußverkehrs-Check

52 Kommunen im Land haben sich um einen Fußverkehrs-Check des Verkehrsministeriums in Stuttgart beworben. Bad Mergentheim gehört zu den 15, deren Antrag bewilligt worden ist.

Weiterlesen …

Auszeichnung für Grünen-Stadträte

Die beiden langjährigen Stadträte der Grünen Rainer Moritz und Hubert Schmieg wurden in einer Festsitzung des Gemeinderats am 8. Juli im Roten Saal des Deutschordenschlosses mit der höchsten Auszeichnung der Stadt Bad Mergentheim geehrt. Ihre Verdienste würdigte Oberbürgermeister Udo Glatthaar in seiner Laudatio.

Weiterlesen …