Elternkrieg in der Grundschule

Ein Riss geht durch die Stadt. Unversöhnlich stehen sich Befürworter und Gegner des neuen Schulkonzepts der Grundschule gegenüber. Die Rektorin hatte vorgeschlagen, künftig alle Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klasse im Grundschulgebäude in der Au zu unterrichten sowie die 3. und 4. Klasse ausschließlich im Gebäude Stadtmitte. Bisher gingen die Kinder über ihre ganze Grundschulzeit hinweg entweder in die Stadtmitte oder in die Au. Am 12. Mai 2016 musste der Gemeinderat entscheiden.

Weiterlesen …

Sparen bei den Schwachen

Ab 2017 werden in Bad Mergentheim nur noch 2 statt 3 Stadtbusse fahren. Althausen und Neunkirchen werden nicht mehr bedient. In anderen Stadtbezirken verlängert sich der Takt von 30 auf 60 Minuten. Dies beschloss der Gemeinderat am 25. Juni 2015 mit allen Stimmen von CDU und Freien Wählern. Gespart wird damit einseitig ausgerechnet bei den Schwächsten.

Weiterlesen …

Stadtrat lenkt Stadtbus

Grünen-Stadtrat Hubert Schmieg lenkt einen StadtbusGrünen-Stadtrat Hubert Schmieg ist gelernter Sportlehrer. In seiner Freizeit sieht man ihn häufig mit dem Rennrad oder Mountain-Bike durch den Main-Tauber-Kreis radeln. Soweit ist das nichts Ungewöhnliches. Der eine oder andere Stadtbusbenutzer wird Hubert Schmieg aber auch als Fahrer eines der drei markanten roten Midi-Busse kennen, die von morgens um 6 Uhr bis abends um 19 Uhr Fahrgäste durch Bad Mergentheim befördern. Als Besitzer eines Omnibus-Führerscheins betätigt sich der Stadtrat gerne auch als Aushilfsfahrer bei einem der drei Busunternehmen, die mit dem Stadtbusverkehr beauftragt sind.

Weiterlesen …

Erneuerung der Funken- und Ochsengasse

Weil defekte Abwasserkanäle ausgetauscht werden müssen, werden im Jahr 2015 die Funken- und die Ochsengasse erneuert. Den neuen Straßenbelag im Bereich der Kanalgräben bezahlen die Bürger mit ihren Abwassergebühren statt mit ihren Steuern. Die Sanierungspläne hat CDU-Stadtrat Hanspeter Fernkorn entworfen. Sie sind wieder einmal vor allem autofreundlich und enttäuschen komplett.

Weiterlesen …

"Ja" zur Windkraft

Kaum ein anderes Thema wird derzeit in Bad Mergentheim so emotional diskutiert wie die Ausweisung von Konzentrationszonen für Windkraftanlagen. In den Teilorten Althausen und Apfelbach haben sich Bürgerinitiativen gegründet, die heftig gegen den Bau von Windrädern agitieren. Wir sagen Ihnen, weshalb wir, trotz einiger Nachteile, grundsätzlich für Windräder auf der Gemarkung von Bad Mergentheim sind.

Weiterlesen …

Ministerpräsident Winfried Kretschmann in Bad Mergentheim

Bei seinem Landkreisbesuch am 1. Oktober 2014 kam der grüne Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann, zu einem Bürgerdialog in die Bad Mergentheimer Wandelhalle. Hier traf er Kreis- und Stadtrat Rainer Moritz, die Stadträte Sylvia Schmid, Silke Stahnke und Thomas Tuschhoff sowie Mitglieder des Ortsverbandes der Grünen.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann mit Mitgliedern des Ortsverbandes der Grünen Bad Mergentheim
Von links nach rechts: Rainer Moritz, Silke Stahnke, Bettina Teupe, Winfried Kretschmann, Sylvia Schmid, Thomas Tuschhoff und Dietrich Grebbin

Verkehrswende einleiten

Bei Verkehr denken viele Menschen vor allem an das Auto. Wir wollen es nicht verteufeln. Im ländlichen Raum wird es ohne kaum gehen. Ziel unserer Verkehrspolitik ist aber, dass alle Menschen - junge, alte, behinderte oder umweltbewusste - mobil sein können und ihre Ziele erreichen, auch wenn sie kein Auto nutzen können oder wollen. Gleichzeitig soll damit ein Beitrag zur Energieeinsparung und zum Klimaschutz geleistet werden. Unser Konzept einer Verkehrswende in Bad Mergentheim können Sie hier kennenlernen.

Weiterlesen …

Stadtentwicklung

Wo sollen noch Wohnbauflächen ausgewiesen werden? Welche Perspektiven gibt es für die Wirtschaft in Bad Mergentheim? Wie können wir das historische Stadtbild mit den Anforderungen des modernen Lebens in Einklang bringen? Diese und ähnliche Fragen beantworten wir aus unserer Sicht.

Weiterlesen …

Solymar

Die Sanierung des in die Jahre gekommenen Freizeit- und Wellnessbades Solymar in Bad Mergentheim verlief anders als geplant. Für die Stadt hat es sich zu einem finanziellen Desaster entwickelt.

Weiterlesen …