Landesgartenschau findet 2034 in Bad Mergentheim statt

Stellungnahme der Gemeinderatsfraktion

Wir freuen uns, dass es im dritten Anlauf endlich mit dem Zuschlag für die Landesgartenschau geklappt hat. Das Geld und die viele Arbeit, die in die Bewerbungen gesteckt wurden, haben sich gelohnt. Die Landesgartenschau wird Bad Mergentheim weithin bekannt machen. Sie wird den sozialen Zusammenhalt in unserer Stadt stärken. Wir danken allen, die zu diesem Erfolg beigetragen haben. Von der Landesgartenschau versprechen wir uns einen Impuls dafür, Bad Mergentheim zukunftsfähig zu machen. Günstige Mietwohnungen auf dem Sägewerksareal, Verkehrsberuhigung, Radwege und mehr öffentliche Verkehrsmittel sowie die Begrünung der Innenstadt sind Ansätze für den Klimaschutz und die Klimaanpassung. Trotz großzügiger Zuschüsse des Landes wird die Finanzierung der Landesgartenschau allerdings eine große Herausforderung werden.

Zurück