Nachrichten Juni 2019

Wegen der Baustelle für eine Radwegunterführung ist die B290 zwischen Bad Mergentheim und Edelfingen vom 3. bis 28. Juni voll gesperrt. Der von allen – offenbar aber nicht von den Planern – erwartete Schleichverkehr zum Umgehen der Baustelle führte zu langen Autostaus in der Theobaldstraße in Edelfingen.

Die B290 zwischen Bad Mergentheim und Edelfingen wird vom 3. bis 28. Juni 2019 komplett gesperrt. Grund dafür ist, dass für 850.000 Euro eine Radwegunterführung gebaut wird. Die ist völlig unnötig. Den Radweg hätte man nur wenige Meter weiter kreuzungsfrei unter der vorhandenen B290-Brücke durchführen können.