Nachrichten 2021

Rund 70 Personen sind dem Demonstrationsaufruf der Grünen Main-Tauber gefolgt. Am 24. September 2021, dem internationalen Klimastreiktag von Fridays for Future, setzten sie sich mit einer Menschenkette in Bad Mergentheim für konsequenten Klimaschutz ein und riefen dazu auf, die Bundestagswahl zur Klimawahl zu machen. Initiator Dr. Heiner Kücherer (Foto) weist die Teilnehmenden ein.

Wir müssen jetzt handeln, um die Klimakrise und das weltweite Artensterben einzudämmen und das 1,5-Grad-Ziel des Pariser Klimaabkommens einhalten zu können. Bisher hat die Politik auf den Protest von Millionen Menschen auf den Straßen nur halbherzig reagiert. Doch mit der Bundestagswahl kann sich das ändern: Wenn viele Menschen erneut die Straßen füllen, wird das Klima zum zentralen Thema der Wahl.

Sie wohnen in Bad Mergentheim? Sie sind am 26. September nicht da? Wegen Corona möchten Sie den Kontakt im Wahllokal vermeiden? Dann beantragen Sie Briefwahl. Das geht online besonders bequem.

In Zusammenarbeit mit dem Kino Bad Mergentheim zeigen wir am Sonntag 8. August 2021 die Komödie "Die große Versuchung - Lügen bis der Arzt kommt". Auf humorvolle Weise wird darin das Problem der Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum behandelt. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr. Sichere Dir schon jetzt Karten im Vorverkauf unter gruenlink.de/28j2.

Mit 9:8 Stimmen hatte der Bauausschuss dem Antrag von Grünen-Stadtrat Thomas Tuschhoff zugestimmt, den Planer für die Landesgartenschau damit zu beauftragen, die geplanten Maßnahmen hinsichtlich ihrer Klimaauswirkungen zu bewerten. Im Gemeinderat wurde dieser Beschluss am 24.06. wieder gekippt.

Schaut man in die Wahlprogramme der Parteien, sind alle für Klima- und Umweltschutz. Das eigene Verhalten lässt sich damit aber nicht immer vereinbaren. Ein Grünen-Antrag mit dem Ziel, Wahlplakate ökologisch verträglicher zu machen, hat der Bad Mergentheimer Gemeinderat am 24.06. mehrheitlich abgelehnt.