Ein großartiges Wahlergebnis

Baden-Württemberg bleibt grün

 

Unser Ergebnis von 27,1 % liegt um 5,8 Prozentpunkte über unserem Stimmenanteil im Jahr 2016. Damit haben wir im Main-Tauber-Kreis mehr als doppelt so stark zugelegt wie im Landesdurchschnitt. Landesweit bekamen die Grünen 2,3 Prozentpunkte mehr. Im Main-Tauber-Kreis sind wir bis auf 2,5 Prozentpunkte an die über Jahrzehnte dominierende CDU herangerückt. Als weiteren Erfolg sehen wir, dass die Landtagsabgeordnete vom rechten Flügel der AfD, Dr. Christina Baum, den Wiedereinzug in den Landtag nicht mehr geschafft hat.

Dieser großartige Erfolg ist das Verdienst unseres Landtagskandidaten Dr. Leonhard Haaf und der Unterstützung durch viele alte und neue Parteifreund*innen, die aktiv für ein gutes Abschneiden gekämpft haben. Unseren Wählerinnen und Wählern sagen wir ebenso wie allen Wahlkämpfer*innen und Wahlhelfer*innen vielen Dank. Durch diese Stärkung der Grünen im Landtag ist es nun möglich, konsequenten Klima- und Artenschutz zu betreiben und den sozialen Zusammenhalt in unserem Land zu stärken.

Zurück