Vier Grüne im Kreistag

Die Grafik zeigt das Abschneiden der wichtigsten Parteien bei den Kreistagswahlen im Main-Tauber-Kreis. Bei der Kommunalwahl am 25. Mai 2014 ist es gelungen, vier Grüne in den Kreistag zu bringen.

Gegenüber der letzten Kreistagswahl von 2009 haben wir Stimmenanteile hinzu gewonnen. Es blieb jedoch bei vier Mandaten. Die beiden erfahrenen Kreisräte Eberhard Feucht (Wertheim) und Rainer Moritz (Bad Mergentheim) werden nun unterstützt von den beiden neuen Hans Hartung (Weikersheim) und Gunter Schmidt (Tauberbischofsheim).

 

Dass die neue Fraktion der Grünen ausschließlich aus Männern besteht ist auf das Wählerverhalten zurückzuführen. Unser Wahlvorschlag hatte einen Frauenanteil von fast 50 Prozent und lag damit weit über dem Frauenanteil anderer Parteien.

Zurück